Studie: Corona-Infektion bei Geimpften weniger schwer als bei Ungeimpften

gesundheit-medizin

Nachdem bereits bekannt ist, dass Geimpfte nach einer Corona-Infektion weniger und kürzer ansteckend sind als Ungeimpfte, haben Forscher in Qatar nun feststellen können, dass Durchbruch-Infektionen bei geimpften Personen viel seltener schwere Verläufe hervorrufen als bei ungeimpften, infizierten Personen. Studie: Corona-Infektion bei Geimpften weniger schwer als bei Ungeimpften weiterlesen