Alle Beiträge von Redaktion

Was ist Thermogenese und hilft sie tatsächlich beim Abnehmen?

Ernährung & Fitness

Nur die wenigsten können mit dem Begriff Thermogenese etwas assozieren, dabei handelt es sich um einen essentiellen Vorgang bei der Verstoffwechslung von Organismen, nämlich jenen der Wärmeproduktion. Wärme entsteht nämlich als unvermeidliches Nebenprodukt von Stoffwechselprozessen (Verdauung, Energiestoffwechsel und der Muskelaktivität). Damit ist die nahrungsinduzierte Thermogenese wie auch der Grundumsatz und der Leistungsumsatz ein wesentlicher Faktor bei der Berechnung des Gesamtenergieumsatzes beim Menschen. Und das wiederum bedeutet, wer viel Wärme produziert, hat auch einen erhöhten Kalorienverbrauch. Kein Wunder, dass die Abnehm-Industrie Thermogenese mittlerweile als probates Mittel zum Ankurbeln der Fettverbrennung entdeckt hat. Aber geht diese Rechnung tatsächlich auf? Was ist Thermogenese und hilft sie tatsächlich beim Abnehmen? weiterlesen

Rückenschmerzen – 5 Tipps, die wirklich helfen

gesundheit-medizin

Vorweg: Rückenschmerzen sind nicht gleich Rückenschmerzen, denn die Ursachen sind mannigfaltig. Daher sind allgemeine Ratschläge zum Thema Rückengesundheit eher mit Vorsicht zu genießen. Einige davon sind nützlich, andere hingegen gehören ins Reich der Vorurteile und Mythen. Gibt es überhaupt allgemein gültige Tipps bei diesem Beschwerdebild? Die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V. nimmt fünf verbreitete Annahmen und Tipps rund um das Thema Rückenschmerzen einmal genau unter die Lupe und geht der Frage nach, wie der Rücken gesund blebt und was wirklich bei Schmerzen hilft. Rückenschmerzen – 5 Tipps, die wirklich helfen weiterlesen

Arbeitskleidung in Krankenhäusern und Kliniken – moderne Anforderungen an Medizin- und Hygienetextilen

gesundheit-medizin

Wer sich dafür entscheidet, eine Arbeitsstelle in einem Gesundheitsberuf anzutreten, muss dies zu einem großen Teil auch aus Überzeugung tun. Kaum einer denkt dabei daran, dass im Job Berufskleidung vorgeschrieben ist. Tatsächlich unterliegt Berufsbekleidung für Ärzte und Pflegedienst ganz speziellen Anforderungen, wobei in den OP-Bereichen die strengsten Vorschriften gelten – nicht zuletzt auch aufgrund der Hygiene-Bestimmungen. Altbacken oder gar wie eine Uniform muss jedoch die Arbeitskleidung von heute längst nicht mehr aussehen, denn mittlerweile gibt es auch moderne Klinikbekleidung vom Arztkittel bis zum Kasack. Arbeitskleidung in Krankenhäusern und Kliniken – moderne Anforderungen an Medizin- und Hygienetextilen weiterlesen

Immer mehr Medikamentenfälschungen – Pharmaverband bringt neue Sicherheits-merkmale auf Verpackungen

gesundheit-medizin

Laut Österreichischem Finanzministerium hat die Produktpiraterie 2016 einen Höchststand erreicht. Vor allem die Zahl der Medikamentenfälschungen ist stark angestiege – bei 900 Aufgriffen wurden insgesamt 53.389 Medikamentenplagiate beschlagnahmt, die meisten davon stammen aus Südostasien, Indien, China und der Türkei. Vor allem gefälscht werden Potenzmittel, Diätpillen und Haarwuchsmittel. Nicht nur die Bedingungen unter denen diese „Medikamente“ produziert, gelagert und transportiert werden sind problematisch, sie sind auch oft mit Schadstoffen verunreinigt, über- oder unterdosiert oder gänzlich wirkungslos.

Vor allem Fälschungen, die über Soziale Netze und Internetportale vertrieben werden können nur schwer ausgeforscht werden, darum setzt das Finanzministerium im Kampf gegen die Produktpiraterie nicht nur auf die Zollbehörden sondern verstärkt auch auf Information und Aufklärung der Öffentlichkeit. Unterstützung dafür kommt nun vom Verband der pharmazeutischen Industrie Österreichs. Immer mehr Medikamentenfälschungen – Pharmaverband bringt neue Sicherheits-merkmale auf Verpackungen weiterlesen