Alle Beiträge von Redaktion

Zellnahrung – sinnvoll oder Humbug?

Ernährung & Fitness

Der Begriff „Zellnahrung“ scheint der neue Hype im Internet zu werden, wenn es um Gesundheit und Ernährung geht. Unbestritten ist: Gesundheit und Krankheit entstehen in unseren Zellen! Egal ob bei Mensch, Tier oder Pflanze: Die Zellen aller Lebewesen sind unentwegt mit der Erhaltung der Gesundheit und damit des Lebens gefordert! Unterschiedlichste Eindringlinge, Übersäuerung, Zellmutationen, Schwermetalle, Giftstoffe von Spritzmittelrückständen, genmutiertes oder bestrahltes Essen,…. unsere Zellen sind tagtäglich mit unzählige Herausforderungen konfrontiert, um uns gesund zu halten.

Sind Zellen mit diesen Aufgaben überfordert, erkranken wir: Entzündungen, Allergien, Autoimmunerkrankungen, Herzkreislaufprobleme, Krebs etc. sind die Folge. Aber lässt sich daraus bereits eine Empfehlung ableiten, Zellnahrung zu sich zu nehmen? Was ist das überhaupt? Und ist es sinnvoll? Zellnahrung – sinnvoll oder Humbug? weiterlesen

Immer mehr Kinder krankhaft übergewichtig: Schulen sind dringend gefordert

Ernährung & Fitness

Bereits jedes vierte Kind ist in Österreich übergewichtig, Tendenz nach wie vor steigend. Das Problem ist dabei längst kein kosmetisches, starkes Übergewicht und Fettleibigkeit (Adipositas) sind ernstzunehmende gesundheitliche Beeinträchtigungen und chronischen Erkrankungen gleichzusetzen. Sie sind damit ein gesellschaftliches Problem ersten Ranges, dennoch bagatellisieren viele Gesundheitspolitiker dieses Problem weiterhin. Das Österreichische Akademische Institut für Ernährungsmedizin (ÖAIE) fordert nun die Einführung von verpflichtendem Unterricht in gesundem Lebensstil, den Ausbau der schulischen Infrastruktur hinsichtlich Sport- und Bewegungsmöglichkeiten und die Ausbildung und Bereitstellung von medizinisch geschultem Personal. Immer mehr Kinder krankhaft übergewichtig: Schulen sind dringend gefordert weiterlesen

Keine Angst vor Kindern mit Diabetes in Schule und Kindergarten

gesundheit-medizin

Experten weisen auf rechtliche und gesundheitspolitische Lücken in der Versorgung unserer Kleinsten hin: Die Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG) macht auf die speziellen Bedürfnisse von Kindern mit Diabetes aufmerksam und zeigt, was sich für diese in der Schule und dem Kindergarten ändern sollte. Diabetesspezifische Aufklärung und mehr Rechtssicherheit für PädagogInnen sowie zusätzliches medizinisches Personal in Schulen und Kindergärten werden gefordert! Keine Angst vor Kindern mit Diabetes in Schule und Kindergarten weiterlesen

Kongress „Posttraumatische Belastungsstörung“ – die Rolle von Akutteams

Ausbildung & Events

Am 01. Oktober 2016 findet in Niederösterreich der Kongress „Mentale Gesundheit im Dialog“ im Resort Ottenschlag statt. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prim. Dr. Christiane Handl wird sich die Veranstaltung dem Thema „Posttraumatische Belastungsstörungen: Möglichkeiten & Grenzen in Primärversorgung und Rehabilitation“ widmen. Kongress „Posttraumatische Belastungsstörung“ – die Rolle von Akutteams weiterlesen