Archiv der Kategorie: Ernährung | Fitness


Böse Gluten? Warum der Verzicht auf Getreideeiweiß nichts bringt.

Ernährung & Fitness

Die fortgesetzte Lebensmittelhysterie treibt immer seltsamere Blüten. Seit einiger Zeit hat sich ein regelrechter Hype um den Verzicht auf Gluten entwickelt, leicht nachvollziehbar am ständig wachsenden Sortiment glutenfreier Produkte in Drogerien und Supermärkten. Im Zuge immer häufiger diagnostizierter Nahrungsmittelunverträglichkeiten, dürften immer mehr Konsumenten Gluten als Verursacher ihrer – tatsächlichen oder eingebildeten – Probleme sehen. Jedenfalls ist die Nachfrage nach einschlägigen Produkten extrem gestiegen. Allerdings fehlen die wissenschaftlichen Belege für den Vorteil Getreideeiweiß wegzulassen, wie das unabhängige Online-Service Medizin-Transparent.at nun berichtet. Böse Gluten? Warum der Verzicht auf Getreideeiweiß nichts bringt. weiterlesen

WHO fordert Werberestriktionen für ungesunde Lebensmittel

Ernährung & Fitness

Weil Adipositas im Kindesalter weiterhin dramatisch zunimmt, fordert die WHO (World Health Organization) strengere Kontrollmaßnahmen für Werbung, die sich an Kinder richtet. Laut einer aktuellen Studie der WHO sind insbesondere Kinder und Jugendliche nach wie vor zu stark der Werbung für ungesunde Lebensmittel ausgesetzt. Während jedoch auf europäischer Ebene und in Staaten wie Deutschland und Großbritannien Maßnahmen wie Werberestriktionen und Eingriffe in die Preisgestaltung von Lebensmitteln bereits auf der politischen Tagesordnung stehen, hinkt Österreich bei der Einführung wirkungsvoller Präventionsmaßnahmen weit hinten nach. WHO fordert Werberestriktionen für ungesunde Lebensmittel weiterlesen

Immer mehr Kinder krankhaft übergewichtig: Schulen sind dringend gefordert

Ernährung & Fitness

Bereits jedes vierte Kind ist in Österreich übergewichtig, Tendenz nach wie vor steigend. Das Problem ist dabei längst kein kosmetisches, starkes Übergewicht und Fettleibigkeit (Adipositas) sind ernstzunehmende gesundheitliche Beeinträchtigungen und chronischen Erkrankungen gleichzusetzen. Sie sind damit ein gesellschaftliches Problem ersten Ranges, dennoch bagatellisieren viele Gesundheitspolitiker dieses Problem weiterhin. Das Österreichische Akademische Institut für Ernährungsmedizin (ÖAIE) fordert nun die Einführung von verpflichtendem Unterricht in gesundem Lebensstil, den Ausbau der schulischen Infrastruktur hinsichtlich Sport- und Bewegungsmöglichkeiten und die Ausbildung und Bereitstellung von medizinisch geschultem Personal. Immer mehr Kinder krankhaft übergewichtig: Schulen sind dringend gefordert weiterlesen

Welche Ernährung braucht ein Hobbysportler?

Ernährung & Fitness

Wer sich als Sportler richtig ernähren möchte, sollte auch auf sein Gefühl hören – Stichwort „somatische Intelligenz“. Allerdings lässt sich diese meist nicht auf Knopfdruck einschalten. Und außerdem sorgen viele (oft widersprüchliche) Empfehlungen rund um Superfood, Sportgetränke und Eiweiß-Shakes für Verwirrung. Doris Hiller-Baumgartner, Diätologin und Lehrende am WIFI Steiermark, erläutert, worauf es wirklich ankommt. Welche Ernährung braucht ein Hobbysportler? weiterlesen

Schmerzfrei Radfahren – individuelle Anpassung beim Fahrrad

Ernährung & Fitness

Fahrradfahren ist gesund und umweltfreundlich, doch können Schmerzen die Radlust gehörig verderben. Nur wenn das Rad korrekt eingestellt ist, macht das Radfahren Spaß bzw. ist schmerzfrei möglich. Oft kann mit wenigen Millimetern Verstellung eine Veränderung geschaffen werden, die Beschwerden beseitigt. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse haben die Sicht auf das rückengerechte Fahrrad verändert. Schmerzfrei Radfahren – individuelle Anpassung beim Fahrrad weiterlesen