Archiv der Kategorie: Politik | Forschung





50.000 Corona-Studien und kein bisschen weise?

Politik & Forschung

Ein etwas polemischer Titel, keine Frage, dennoch könnte man schon diesen Eindruck gewinnen. Wie nie zuvor, sind Wissenschaft und Forschung weltweit mit großem Aufwand und hohen finanziellen Mitteln daran, mehr über den Aufbau und Wirkungsweise des Virus SARS-CoV-2 zu erfahren. Trotzdem scheint es im Bereich der Diagnostik und Prävention täglich mehr Fragen als Antworten zu geben. Doch stimmt dieser Eindruck? 50.000 Corona-Studien und kein bisschen weise? weiterlesen



Aerosole: erstmals Nachweis infektiöser Coronaviren in der Luft gelungen

Politik & Forschung

Bis jetzt gab es zur Rolle der Aerosole bei der Ansteckung mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 nur Mutmaßungen, nun liegen erstmals Untersuchungsergebnisse vor. Bislang wurde noch kein viables, infektiöses Virus in den kleinen Schwebeteilchen, die sich in der Luft befinden nachgewiesen. Wissenschaftler in Florida änderten dies nun. Aerosole: erstmals Nachweis infektiöser Coronaviren in der Luft gelungen weiterlesen

Studie zur Luftqualität in Schulen für die Zeit nach Corona

Politik & Forschung

Bedenkliche Ergebnisse brachten Luftgütemessungen in italienischen Schulen. Noch vor dem Corona-Lockdown wurde in einer italienischen Studie die Luftqualität in Schulen untersucht. Die gebäudephysikalische Untersuchung der Luftqualität in italienischen Schulen zeigt großen Bedarf an besserer Belüftung. Gerade vor dem Hintergrund von Covid-19 und den anstehenden Schulöffnungen im Herbst. Studie zur Luftqualität in Schulen für die Zeit nach Corona weiterlesen