Alle Beiträge von Kave Atefie

Über Kave Atefie

SEO-Consultant und Gründer des unabhängigen österreichischen Gesundheitsportals gesund.co.at, das seit Jahren zu einem der beliebtesten Themenportale im deutschen Sprachraum zählt. Der Anspruch auch komplexe Themen leicht verständlich für interessierte Laien aufzubereiten wurde zum Markenzeichen des Portals.

Phytopharmaka-Studie: Sind Baldrian, Lavendel & Co. in der Schwangerschaft sicher?

Phytopharmaka-Studie: Baldrian, Lavendel in der Schwangerschaft

Phytopharmaka sind Fertigarzneimittel, deren wirksame Inhaltsstoffe ausschließlich pflanzlicher Herkunft sind. Sie kommen in der so genannten Phytotherapie zum Einsatz und sind vor allem bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit beliebt. Das Problem: zu den meisten Präparaten gibt es keine systematischen Studien, die deren Unbedenklichkeit nachweisen. Das soll ein Studienprojekt nun ändern. Forscher des Universitätsklinikums Freiburg gemeinsam mit Züricher und Basler Kollegen untersuchen dabei ob pflanzliche Wirkstoffe gegen psychische Beschwerden während der Schwangerschaft anstelle von synthetischen Arzneistoffen unbedenklich sind. Phytopharmaka-Studie: Sind Baldrian, Lavendel & Co. in der Schwangerschaft sicher? weiterlesen

Dicker Bauch, hohes Darmkrebsrisiko

Darmkrebsrisiko

Dass Bauchumfang und Herzinfarktrisiko korrelieren, ist schon länger bekannt, nun zeigt eine koreanische Studie aber auch, dass größere viszerale Fettdepots im Bauchraum das Darmkrebsrisiko erhöhen können. Diesbezügliche Vermutungen gab es ebenfalls schon länger, doch die neuen Untersuchungen an 336 Studienteilnehmern liefern nun eindeutiges Zahlenmateriel. Fazit: Überschüssiges Fett, das sich im Bauch ablagert, gilt – unabhängig vom Körpergewicht – auch als Risikofaktor für Darmkrebs. Dicker Bauch, hohes Darmkrebsrisiko weiterlesen

Neue MRT-Technologie lässt Ursachen von Knieschmerzen besser erkennen

gesundheit-medizin

Die MRT-Funktionsuntersuchung des Kniegelenks in verschiedenen Beugehaltungen ermöglicht offenbar bessere Diagnosemöglichkeiten. So lassen sich die wahren Ursachen von oftmals diffusen Knieschmerzen besser erkennen und Therapeuten können eine zielgerichtete, erfolgreiche Behandlung empfehlen. Sport-Mediziner, Profi-Sportler und renommierte Gelenkchirurgen setzen auf die Untersuchungen im neuartigen Upright-MRT, da hier die genaue Ursache für Rückenleiden oder Gelenkschmerzen im Körper bei natürlicher Gewichtsbelastung zu erkennen ist. Neue MRT-Technologie lässt Ursachen von Knieschmerzen besser erkennen weiterlesen

Schilddrüsenerkrankungen – Univ. Prof. Amir Kurtaran im Interview

gesundheit-medizin

Die Schilddrüse beeinflusst beinahe alle unsere Körperfunktionen und kann bei Unter- oder Überfunktion das gesamte Körpergleichgewicht stören, so Univ. Prof. Dr. Amir Kurtaran, Spezialist für Schilddrüsenfunktionsstörungen und Vorstand des Nuklearmedizinischen Instituts an der Wiener Rudolfstiftung. Der Experte gibt im Interview einen Überblick über die häufigsten Schilddrüsenerkrankungen und die Behandlungsmöglichkeiten. Schilddrüsenerkrankungen – Univ. Prof. Amir Kurtaran im Interview weiterlesen

Arthrose – die rätselhafte Volkskrankheit

gesundheit-medizin

Millionen Menschen sind weltweit betroffen – aber grundlegende Erkenntnisse über Ursachen, Vermeidung und vor allem Behandlungsmöglichkeiten für Arthrose fehlen bis heute. Eine deutsche Forschungsinitiative will das jetzt ändern. Ein neu geschaffenes Modellprojekt soll bisherige Forschungsergebnisse zusammenführen und so helfen die häufigste Gelenkerkrankung überhaupt früher zu diagnostizieren und ihren Verlauf signifikant zu verlangsamen. Arthrose – die rätselhafte Volkskrankheit weiterlesen